Stellenangebote


Hier finden Sie Stellenausschreibungen der Gemeinde Forbach:

Ausschreibung vom 16.01.2021

Die Gemeinde Forbach (Landkreis Rastatt) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher/in (m/w/d)

für den kommunalen Kindergarten Langenbrand.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit (30%), Vergütung auf der Grundlage des TVöD in Entgeltgruppe S8a sowie eine leistungsorientierte Bezahlung.
Weiterhin bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Sie bringen mit:
- eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder zum Kinderpfleger (m/w/d) oder das Vorliegen der Voraussetzungen zur Zulassung als pädagogische Fachkraft nach § 7 Absatz 2 KiTaG
- Freude, Bildungsaktivitäten zu gestalten und Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu fördern
- kreatives und eigenverantwortliches Handeln und engagierte Mitarbeit im Team
- Aufgeschlossenheit bei der Zusammenarbeit mit den Eltern


Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.02.2021 , gerne auch per E-Mail.
Bitte richten Sie diese an:
Gemeinde Forbach, Landstraße 27 in 76596 Forbach, z. Hd. von Herrn Wunsch, swunsch@forbach.de, Tel.: 07228/3923.
Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Leiterin des Hauptamtes der Gemeinde Forbach, Frau Karcher, erreichbar unter Tel.: 07228/3920.

Ausschreibung vom 17.12.2020

Die Gemeinde Forbach (Landkreis Rastatt) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Reinigungskraft (m/w/d)

für die Reinigung des kommunalen Kindergartens Langenbrand.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 7 Stunden wöchentlich bei einer 5 Tage Woche.
Sie bringen mit:
- Berufserfahrung in der Reinigung von Gebäuden
- Fachgerechter Umgang mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln
- Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit sowie freundliche Umgangsformen
- Eigenverantwortliches und gründliches Arbeiten
  Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit nach TVöD (geringfügiges Beschäftigungsverhältnis), Vergütung in der Entgeltgruppe 2 sowie eine leistungsorientierte Bezahlung.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.01.2021 , gerne auch per E-Mail.
Bitte richten Sie diese an:
Gemeinde Forbach, Landstraße 27 in 76596 Forbach, z. Hd. von Herrn Wunsch, swunsch@forbach.de, Tel.: 07228/3923.
Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Leiterin des Hauptamtes der Gemeinde Forbach, Frau Karcher, erreichbar unter Tel.: 07228/3920.

Stefan Wunsch
Telefon (0 72 28) 39-23
Fax (0 72 28) 39-80
Gebäude: Rathaus
Raum: 19