EnBW-Pumpspeicherkraftwerk Forbach

Aufbau der Containerwohneinheiten im Wiedtbachtal ab dem 17.06.

Während der mehrjährigen Bauzeit wird für die Mitarbeiter an der Großbaustelle des neuen Kavernenkraftwerks beim Rudolf-Fettweis-Werk eine eigene Containerwohnsiedlung im Wiedtbachtal eingerichtet.
 
Die Vorbereitung der Flächen unterhalb der Tennisplätze, die von der Gemeinde an die Baufirma verpachtet werden, hat mit Forstarbeiten am 21.05.2024 begonnen. Seitdem wird der Untergrund für die Aufstellung der Container vorbereitet.
 
Die Anlieferung der rund 150 Container soll im Zeitraum vom 17.06. bis zum 05.07.2024, jeweils Montag bis Samstag zwischen 07:00 und 18:00 Uhr, erfolgen. Für diesen Zeitraum muss in der Klammstraße ab dem Ende des verkehrsberuhigten Bereichs am Mosesbrunnenplatz bis zur Aufstellfläche nach der Einmündung Frankenbachweg tagsüber ein beidseitiges Haltverbot angeordnet werden, um die Passierbarkeit für die LKW mit den Wohncontainern sicherzustellen. Die Verbote werden vor Ort entsprechend ausgeschildert.
 
Die Gemeinde hat sich für eine Einrichtung der Wohnsiedlung auf Gemeindegebiet eingesetzt, da die dort untergebrachten Arbeiter statistisch wie Einwohner gezählt werden und die Gemeinde von steigenden Einwohnerzahlen u.a. durch höhere Umlagezuweisungen profitieren kann.