Sperrung der L80b im Bereich Hundseck

Die L80b muss im Bereich Hundseck ab sofort bis auf weiteres voll für den Verkehr gesperrt werden.

Die Stadt Bühl als zuständige Straßenverkehrsbehörde hat die Vollsperrung der L80b zwischen Hundsbach und Hundseck auf Höhe des ehem. Knappschaftsheimes Hundseck angeordnet. Nach Mitteilung der Stadt Bühl geht vom Gebäude eine Gefahr für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer auf der angrenzenden Landesstraße L 80b aus. Die Standsicherheit ist nicht mehr gewährleistet, bei einem Einsturz des Gebäudeflügels könnten Gebäudeteile auf die Fahrbahn stürzen. Bei den derzeit drohenden anhaltenden Schneefällen ist die Standsicherheit akut gefährdet. Eine Umleitung ist über die B 500 – Bühl-Sand – L 83 – Herrenwies – Schwarzenbachtalsperre bis zur L 80b ausgeschildert.