Gemeinderat

Die Mitglieder des Forbacher Gemeinderates 2019 auf der Treppe vor dem Rathaus mit Bürgermeisterin Katrin Buhrke

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde und entscheidet über alle Angelegenheiten der Gemeinde soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetzes zuständig ist oder ihm der Gemeinderat bestimmte Angelegenheiten überträgt. Der Gemeinderat wird für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Die letzte Gemeinderatswahl fand am 26.05.2019 statt.
Die konstituierende Sitzung des aktuellen Gemeinderats fand am 16.07.2019 statt.

Der Gemeinderat Forbach setzt sich aus 14 Mitgliedern aus drei Fraktionen und zwei Mitgliedern ohne Fraktionsstatus zusammen:
4 Sitze / CDU - Vorsitzende: Sabine Reichl
4 Sitze / FWG - Vorsitzende: Barbara Ruckenbrod
4 Sitze / SPD - Vorsitzender: Harald Mungenast
2 Sitze / GRÜNE

Den Vorsitz im Gemeinderat führt Bürgermeisterin Katrin Buhrke

1. Stellvertretende Bürgermeisterin: Sabine Reichl (CDU)
2. Stellvertretender Bürgermeister: Harald Mungenast (SPD)
3. Stellvertretende Bürgermeisterin: Barbara Ruckenbrod (FWG)